s

Busverbindungen

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie mit den verschiedenen Linienbussen von einem Klever Ortsteil zum anderen kommen oder eine unserer Nachbarstädte besuchen können. Alle Linienbusse fahren zum Busbahnhof. Dort besteht auch eine Umsteigemöglichkeit zwischen den Linien. Ausführliche Informationen zu den Abfahrtszeiten der Busse, den Preisen und Verbindungen erhalten Sie im NIAG-Kundencenter (Adresse siehe unten). Hier gelangen Sie zur Fahrplanauskunft der NIAG!

Buslinien in Kleve

Linie 44: Kleve-Xanten
Linie von Kleve nach Xanten und wieder zurück über Bedburg-Hau, Schloß Moyland (Ausstieg: Bedburg-Hau, Schloß Moyland) Kalkar, Marienbaum und Xanten.

 

Linie 49: City Bus
Diese Linie führt durch die Klever Innenstadt.

Linie 50: Brienen - Kleve Bf. - Materborn - Goch-Nierswalde
Linie von Kleve-Brienen nach Goch-Nierswalde über die Schleuse Brienen (Ausstieg: Zur Schleuse), die Ortsteile Griethausen und Kellen, das Einkaufscenter EOC (Ausstieg: EOC), das Tönnissen-Center (Ausstieg: Tönnissen Center) sowie die Ortsteile Materborn und Reichswalde.

Linie 51 Süd: Bedburg-Hau - Weißes Tor - Kleve Bf.
Linie von der Nachbargemeinde Bedburg-Hau zum Kleve Bahnhof über die Landesklinik (Ausstieg: Landesklinik), das Berufskolleg Weißes Tor (Ausstieg: Weißtes Tor), das Freizeitbad Sternbusch (Ausstieg: Sternbuschbad) das Klever Krankenhaus (Ausstieg: St. Antonius Hospital) und das Einkaufscenter EOC (Ausstieg: EOC).

Linie 51 Nord: Gewerbegebiet - Tichelpark - Kleve Bf.
Linie vom Klever Industriegebiet bis zum Klever Bahnhof über die Hochschule-Rhein-Waal (Ausstieg: Fakultäten) die Klever Stadtverwaltung (Interimsrathaus, Ausstieg: Landwehr), das Klever Kino (Ausstieg Tichelpark) sowie verschiedene Haltestellen/Straßen im Gewerbegebiet.

Linie 52: Kleve Ringschule - Warbeyen
Linie von der Ringschule in Kleve zum Ortsteil Warbeyen  über Griethausen, Kellen, den Klever Bahnhof, die Schleuse Brienen (Ausstieg: Zur Schleuse) und den Ortsteil Schenkenschanz.

Linie 54: Kleve - Uedem
Linie von Kleve nach Uedem über das Klever Krankenhaus (Ausstieg: St. Antonius Hospital), das Berufskolleg Weißes Tor (Ausstieg Weißes Tor), das Freizeitbad Sternbusch (Ausstieg: Sternbuschbad) und das Grabmal von Johann Moritz von Nassau-Siegen (Ausstieg: Berg und Tal).

Linie 55: Kleve Bf. - Kranenburg - Groesbeek (NL) - Mook (NL)
Linie von Kleve nach Mook (NL) über den Klever Ortsteil Donsbrüggen, Nütterden, die Gemeinde Kranenburg sowie grenzüberschreitend nach Groesbeek und Mook in den Niederlanden.

Linie 56: Bedburg-Hau - Weißes Tor - Kleve Bf.
Linie von Kleve Bf. nach Bedburg-Hau über das Einkaufscenter EOC (Ausstieg: EOC), das Klever Schumuseum (Ausstieg: Klever Schuhmuseum), das Berufskolleg Weißes Tor (Ausstieg: Weißes Tor), die Landesklinik (Ausstieg Landesklinik), den Bahnhof in Bedburg-Hau (Ausstieg: Bedburg-Hau Bf.).

Linie 57 Nord: Kleve Bf. - Schwanenburg (Taxi-Bus)
Diese Linie wird mit einem Taxi-Bus abgefahren (nur nach Voranmeldung 30 Minuten vor Abfahrt unter Tel.: 0180-6424278). Die Strecke führt über das Hallenbad Kleve (Ausstieg: Hallenbad), die Klever Stadthalle (Ausstieg: Stadthalle), Einkaufscenter Neue Mitte (Ausstieg: Neue Mitte) und die Schwanenburg (Ausstieg: Schwanenburg).

Linie 57 Süd: Kleve Bf. - Materborn
Linie vom Klever Bahnhof nach Ortsteil Mateborn über den Klever Friedhof (Ausstieg: Friedhof) und die Jugendherberge Kleve (Ausstieg: Jugendherberge).

Linie SB 58: Emmerich Bf. - Kleve Bf. - Kranenburg - Nijmegen (NL)
Linie vom Emmerich Bahnhof ins niederländische Nijmegen über die Ortsteile Warbeyen und Kellen, den Klever Bahnhof, die barocken Gartenanlagen (Ausstieg: Forstgarten), den Ortsteil Donsbrüggen, Nütterden, Kranenburg bis nach Nijmegen.

Linie 59: Kleve Bf. - Mehr - Niel - Zyfflich - Wyler - Kranenburg
Linie vom Klever Bahnhof in die Nachbargemeinde Kranenburg über die barocken Gartenanlagen (Ausstieg: Forstgarten), den Klever Ortsteil Donsbrüggen durch die Örtchen Mehr, Niel, Zyfflich und Wyler bis nach Kranenburg.

Linie 60: Kleve Bf. - Millingen aan de Rijn (NL)
Linie vom Klever Bahnhof ins niederländische Millingen aan de Rijn über die Hochschule Rhein-Waal (Ausstieg: Fakultäten), die Stadtverwaltung Kleve (Interimsrathaus, Ausstieg: Landwehr), die Wasserburg Rindern (Ausstieg: Wasserburg), die Klever Ortsteile Rindern, Düffelward und Keeken bis ins niederländische Millingen aan de Rijn zum Besucherzentrum De Gelderse Poort.

Openingstijden

Maandag - Vrijdag:
10 uur tot 18 uur

Zaterdag:
10 uur tot 12 uur

Contact

KundenCenter Kleve
Bahnhofsplatz 17
47533 Kleve
Tel.: 0049 28 21 - 80 66 80

Dit is vast ook interessant voor u!

Sehenswert

Burg, Gärten, Museen - informieren Sie sich über Sehenswürdigkeiten!

meer info's

Kulinarisch

Genießen Sie einen leckeren Kaffee in entspannter Atmosphäre!

meer info's

Infos

Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen rund um Kleve und Umgebung weiter!

meer info's

Freizeit

Hier bekommen Sie viele abwechslungsreiche Freizeittipps für Kleve.

meer info's

Rundgänge

Wir bieten tolle Stadt- und Themenführungen für Gruppen an!

meer info's
loading

Laden